Scooter-Tests als Premium-Download

Test

Piaggio X10 500 ABS/ASR Executive: Luxus hoch 10

Mit dem X10 500 ABS/ASR findet die lange Geschichte hubraumstarker GT-Roller aus dem Hause Piaggio eine würdige Fortsetzung. Der Luxus-Tourer muss sich selbst vor leistungsstärkeren Maxi-Scootern nicht verstecken – besonders in Sachen Komfort und Ausstattung. Premium-Download: Laden Sie den Artikel aus Ausgabe 5/14 als PDF herunter. 5 Seiten, 1,99 €*. Zahlung via Paypal. * Preis inkl.… >> Artikel ansehen
Gebrauchtberatung

Gilera GP 800: Das Maß der Dinge

Höher, schneller, weiter – auch die Rollerwelt funktioniert nach diesem Prinzip. Der Gilera GP 800, der 2007 das Licht der Maxi-Roller-Welt erblickte, ist mit seinem Nachfolger Aprilia SRV 850 das Maß aller Dinge, wenn es um Kraft, Leistung und Geschwindigkeit geht. Und dabei ist er gebraucht nicht einmal teuer. Premium-Download: Laden Sie den Artikel aus… >> Artikel ansehen
Test

Honda PCX 125: Hallo Alltag!

Für die täglichen Fahrten zur Schule, ins Büro oder zum Einkaufen muss ein Roller zuverlässig, preiswert und bequem sein. Diesem Anspruchsprofil zeigt sich der renovierte Honda PCX125 mit neuer Optik und aufgewerteter Praxisausstattung exakt angepasst. Premium-Download: Laden Sie den Artikel aus Ausgabe 5/14 als PDF herunter. 5 Seiten, 1,99 €*. Zahlung via Paypal. * Preis inkl.… >> Artikel ansehen
Kaufberatung

125er für 2000 Euro: 15 ab sechzehn

Rollerfahren muss nicht teuer sein – gerade zum Einstieg gibt es einige Leichtkraftroller um die 2000 Euro. Neben der kompletten Liste günstiger 125er haben wir noch ein paar interessante Modelle heraus gepickt. Premium-Download: Laden Sie den Artikel aus Ausgabe 5/14 als PDF herunter. 10 Seiten, 1,99 €*. Zahlung via Paypal. * Preis inkl. 19% MwSt. >> Artikel ansehen
Fahrbericht

Rieju City Line 300i: Erbfolger

Am Behälter für die Bremsflüssigkeit ist abzulesen, wo der Rieju City Line 300i seine Wurzeln hat: beim Malaguti Madison. Nach der Pleite der Italiener vor drei Jahren haben sich mittlerweile die Spanier der Sache angenommen und erfinden den Italo-Maxi neu. Italienisch bleibt der Antrieb, den liefert Piaggio. Premium-Download: Laden Sie den Artikel aus Ausgabe 5/14… >> Artikel ansehen
Vorstellung

Yamaha Majesty S 125: Majestätisch

Yamaha setzt seine Modell-Offensive 2014 auch bei den Rollern fort. Nach dem X-Max präsentieren die Japaner jetzt mit dem Majesty S einen modischen Leichtkraftroller mit umfangreicher Ausstattung. Ab Anfang Juli steht er für 3295 Euro beim Händler. Premium-Download: Laden Sie den Artikel aus Ausgabe 5/14 als PDF herunter. 3 Seiten, 1,99 €*. Zahlung via Paypal. *… >> Artikel ansehen
Gebrauchtberatung

Daelim Otello 125 F.I.: Ganz große Oper

Seit 15 Jahre bietet Daelim den 125er-Leichtkraftroller Otello als quirligen Stadtflitzer an. Bis heute befindet er sich im Programm und hat sich einen Ruf als praktischer, zuverlässiger Begleiter mit guter Ausstattung erworben, und das außerdem zum günstigen Preis. Auch gebraucht kann der Südkoreaner ein lukratives Angebot sein.

>> Artikel ansehen
Test

Quadro 350S: Quadrophonie

Quadro war die erste Marke, die dem Piaggio mp3 Konkurrenz machte. Inzwischen gibt es weitere Mitbewerber bei den Dreirad-Rollern. Mit dem neuen Quadro 350S will die italo-taiwanische Kooperation dagegen halten.

>> Artikel ansehen
125er Vergleich

Honda 125er: Qual der Wahl

Im reichhaltigen Rollerprogramm von Honda sollte nahezu jeder fündig werden. Allein bei den Leichtkraftrollern bieten die Japaner drei Modelle mit dem gleichen Motor an – den SH125i, den neuen SH Mode 125 und den aufgefrischten PCX125. Da stellt sich die Frage, welcher A1-Kandidat mit welchem 125er glücklich wird?

>> Artikel ansehen
Top-Test

SYM Maxsym 600i ABS: Das Maximum

Zum 60-jährigen Firmenjubiläum packt der taiwanische Hersteller SYM ein ganz besonderes Schmankerl aus, den schon länger angekündigten Maxi-Tourer Maxsym 600i ABS. Das i-Tüpfelchen ist der extrem verlockende Einstiegspreis von 6660 Euro. Und was bekommt man dafür?

>> Artikel ansehen